Zwei Bonusvarianten für Neukunden bei ComeOn: 400% und 100% bis maximal 100€

Ein 400% Bonus, das ist eine Nachricht wert, oder? Genau diesen könnt Ihr Euch im ComeOn Casino als Neukunde sichern. Das Glücksspielportal gewährt Euch entweder bis zu 40€ oder einen 100% Bonus von bis zu 100€. Ihr habt die Wahl!

Der Start im ComeOn Casino beginnt direkt mit einem Knall, denn hier könnt Ihr selbst entscheiden, welchen Bonus Ihr erhalten möchtet:

  • Bonus 1: 400% Zuzahlung bis max. 40€
  • Bonus 2: 100% Zuzahlung bis max. 100€

Bei jedem dieser Boni ist eine Mindesteinzahlung von 10€ notwendig. Dabei springt der Vorteil des 400% Bonus gleich ins Auge, denn damit erhaltet Ihr direkt einen 40€ Bonus und startet mit 50€ durch. Das ist doch ein solides Guthaben für den Start, oder?

Der 100% ist ein klassischer Matchbonus, bei dem eure Einzahlung verdoppelt wird. Zu beachten ist hier, dass nicht alle Zahlungsmethoden dazu führen, dass Euch der Bonus gutgeschrieben wird. Und so kommt Ihr an euren ComeOn Willkommensbonus:

  1. Registrieren
    Meldet Euch bei ComeOn als neuer Kunde an. Füllt dafür das Anmeldeformular komplett und wahrheitsgemäß aus. Binnen weniger Minuten ist der Vorgang abgeschlossen.
  2. Verifizierung
    Ihr erhaltet eine E-Mail mit einem Verifizierungslink, den Ihr anklicken müsst. Euer Konto ist aktiv.
  3. Einzahlung
    Nehmt die erste Einzahlung von mindestens 10€ vor und entscheidet Euch für euren Bonus. Die Aktivierung des Bonus erfolgt mit einem Klick.
  4. Gutschrift
    Der Bonusbetrag wird gutgeschrieben und steht zum Spielen bereit.

Die Bonusbedingungen

Natürlich könnt Ihr Euch den ComeOn Neukundenbonus nicht direkt auszahlen lassen. Sondern der Bonus ist an feste Bonusbedingungen gebunden. Diese müsst Ihr im Vorfeld erfüllen, wobei sich in diesem Zusammenhang die Rollover-Vorgaben unterscheiden.

100% Bonus minimal 100% Bonus maximal 400% Bonus
Einzahlung: 10€

Startkapital: 20€

Rollover: 35-fach Bonus + Einzahlung

Umsatzvorgabe: 700€

Einzahlung: 100€

Startkapital: 200€

Rollover: 35-fach Bonus + Einzahlung

Umsatzvorgabe: 7.000€

Einzahlung: 10€

Bonus: 40€

Startkapital: 50€

Rollover: 50-fach Bonus + Einzahlung

Umsatzvorgabe: 2.500€

Zudem ist die Wertigkeit der Spiele zu beachten. Hier ist es ratsam, die Slots zu nutzen, die zu 100% angerechnet werden, während Tisch- und Kartenspiel zu 10% oder gar nicht gelten. Zu erfüllen sind die Rollover-Vorgaben innerhalb von 30 Tagen.

Ein absolutes Bonus-Highlight, dass ansonsten in dieser Form kaum angeboten wird. Hier wird jeder Spielertyp angesprochen und für uns spielt dieser Bonus in der Champions League mit.

ComeOn auf einen Blick

Bereits seit Jahren ist das ComeOn ein fester Bestandteil in der Glücksspiel-Branche. Mit einem Komplettangebot haben sich die schwedischen Betreiber einen guten Ruf erarbeitet, die Euch neben dem Online Casino auch einen Sportwetten-Bereich präsentieren. Wir wollen Euch in diesem kurzen Testbericht einen kleinen Überblick über das ComeOn Casino geben.

Das ComeOn Casino ist ein Angebot der Co-Gaming Ltd. mit Firmensitz auf Malta. Von der ebenfalls dort ansässigen Malta Gaming Authority ist die Casinoplattform lizenziert und reguliert. 2015 öffneten sich die Pforten des virtuellen Casinos, das ein attraktives Spieleangebot zu bieten hat.

ComeOn Bonusprogramm mit Prämien für Bestandskunden

Nicht nur Neukunden werden mit einem attraktiven und ansprechenden Bonus begrüßt, sondern auch nach Erfüllung der Bonusbedingungen gibt es weiterhin attraktive Bonusangebote.

So könnt Ihr Player Points sammeln, bei denen es sich um eine Art Payback-Punkte handelt. Diese erhaltet Ihr nicht nur für Eure Echtgeld-Einsätze, sondern Ihr sammelt diese mit jeder Einzahlung und mit anderen Aktionen im Casino. Natürlich sammelt Ihr nicht umsonst, denn Ihr könnt dadurch von verschiedenen Vorteilen profitieren. Je mehr Player Points Ihr sammelt, desto mehr Vorteile könnt Ihr genießen. Ihr seht, Treue zahlt sich im ComeOn Casino aus.

Ebenfalls gibt es täglich wechselnde Aktionen, mit denen der Spielspaß und die Action erhöht werden. Es lohnt sich also mitzumachen.

Spiele und Provider: Top Spielehersteller mit im Boot

Mittlerweile besteht das Portfolio der Plattform aus einer bemerkenswerten Anzahl von Spielen. Ohne Frage dominieren auch hier die klassischen Spielautomaten und die modernen Video Slots. Der Anbieter kann Spieletitel der besten Provider vorweisen:

  • NetEnt
  • Microgaming
  • Yggdrasil
  • Red Tiger Gaming
  • Play’n GO
  • Thunderkick
  • Quickspin

Neben den Slots – mit und ohne progressiven Jackpot – gibt es eine unterhaltsame Auswahl an Tischspielen wie Blackjack und Roulette, bei denen Nervenkitzel und Spannung sicher sind. Daneben werden noch Baccarat und weitere beliebte Casinospiele angeboten.

Außerdem steht auch ein Live Casino mit echten Dealern bereit. Zwar ist hier das Angebot nicht sonderlich umfangreich, aber die Qualität steht außer Frage. Die Streams stellt der Marktführer Evolution Gaming.

Ein- und Auszahlungen: Leider mit Gebühren

Sicherlich wird im ComeOn Casino jeder einen passenden Zahlungsanbieter finden. Aber dennoch gibt es hier Grund zur Kritik, denn es muss mit Gebühren gerechnet werden. Diese richten sich nach dem Einzahlungsbetrag und können bis zu 2,5% betragen. Einzahlen könnt Ihr wie üblich über diverse Kreditkarten und per Banküberweisung. Anzumerken ist, dass ComeOn einer der wenigen Anbieter ist, der bereits Apple Pay anbietet. Außerdem verfügbar:

  • Trustly
  • Sofortüberweisung
  • NETELLER
  • Skrill
  • paysafecard

Bei den Auszahlungen stehen Euch zwei kostenlose Abhebungen innerhalb von 30 Tagen zur Verfügung. Weitere Auszahlungen werden mit einer Gebühr von 5€ belastet. Als Auszahlungsweg werden grundsätzlich die Zahlungsoptionen verwendet, mit denen bereits eingezahlt wurde.

Mobiles Gambling: Spielen, wo immer Ihr auch seid

Kein Download ist hier nötig, sondern Ihr könnt ganz einfach das Glücksspielportal über den aktuellen mobilen Browser aufrufen und schon kann es mit dem Spielen losgehen. Damit steht Euch der Spielspaß unabhängig vom Betriebssystem stets zur Verfügung, ganz gleich, wo Ihr Euch gerade befindet und wie spät es ist.

Die mobile Plattform ermöglicht dieselben Aktionen wie die Desktop-Version. Von der Registrierung über die Ein- und Auszahlungen bis hin zum Freispielen des Bonus können auch mobil alle Features des Portals genutzt werden.

Vor- und Nachteile: ComeOn bietet eine gute Gesamtperformance

Sicherlich gibt es hier und da ein paar kleine „Macken“, die noch verbessert werden sollten. Zum einen die Gebühren, die nicht mehr up to date sind und auch die Übersichtlichkeit des Portals könnte noch einmal überdacht werden. Ansonsten kann das Spielangebot von A bis Z überzeugen, ebenso wie das Bonusangebot.
Der Kundensupport erhält eine durchwachsene Note, denn es gibt keinen 24/7 Support. Erreichbar ist der Kundendienst per Live Chat in der Zeit von 10 bis 21 Uhr. Dafür gibt es allerdings ein umfangreiches FAQ-Menü, in dem die wichtigsten Informationen zu finden sind.

Die Vorteile des Casinos

  • EU-Lizenz aus Malta
  • Gute Spieleauswahl
  • Attraktiver Neukundenbonus

Nachteile des Casinos

Leave a Comment